Willkommen auf der Homepage des SC Dillingen

Willkommen auf der Homepage des Schachclubs Dillingen

Letzte Schachnews:

Mit nur vier Stammspielern - davon waren auch noch zwei gesundheitlich angeschlagen - war in der Begegnung der Regionalliga Süd-West in Augsburg beim SK Rochade für das Team des SC Dillingen nichts zu holen. Mit 6:2 fiel die Niederlage recht deutlich aus und war auch in dieser Höhe gerechtfertigt. Es ... [mehr]

Man kann wirklich nicht behaupten, dass die Saison 2019/20 für die erste Mannschaft des Dillinger Schachclubs erfreulich ist. Denn es werden teilweise hervorragende Partien gespielt und am Ende schaffen es einige Spieler nicht, ihre sicher geglaubten Punkte unter Dach und Fach zu bringen. Nach der völlig unnötigen Niederlage im ... [mehr]
Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Airbus Helikopter Donauwörth hatte die 2. Mannschaft in der Kreisliga Nordschwaben wenig zu bestellen. Sie gewannen keine Partie, nur 4 Spiele konnten Manfred Forscht, Benedikt Tratzmiller, Eduard Sawicki und Nicole Nentwig remis gestalten. Peter Richtmann, Simon Neipp, Anton Mok und Steffen Perkuhn mussten sich geschlagen geben, ... [mehr]
In der fünften Runde der Regionalliga Südwest ging es für die 1. Mannschaft des Dillinger Schachclubs um die Frage, wie hoch der Sieg wohl in Haunstetten ausfallen würde. Denn die Donaustädter lagen mit 7:1 Punkten mit im Vorderfeld und an waren in dieser Begegnung hoher Favorit. Kurz vor der Abfahrt ... [mehr]
Nicht komplett musste Dillingen 2 zum Punktspiel der Kreisliga Nordschwaben nach Bäumenheim fahren. Die sieben Spieler schlugen sich tapfer, am Ende mussten sie dem Gastgeber ebenfalls einen 5:3 Sieg überlassen. Überraschend schnell hatte Anton Mok verloren, Hans-Jakob Merk, Manfred Forscht und Uli Kapfer spielten remis, trotz Mehrfigur war ... [mehr]