SC Dillingen Schachnews>

SC Dillingen - SC München Süd-Ost 2 7,5:0,5

(Manfred Forscht, 2021-11-15)

Nach der 2,5:5,5 Niederlage in der ersten Runde der Regionalliga Süd-West gegen den SC Haar wollten die Dillinger unbedingt gegen die 2. Mannschaft von München Süd-Ost einen Sieg feiern, um ihre Klatsche zu vergessen. Mit einem 7,5:0,5 Kantersieg gelang dies eindrucksvoll, obwohl in einigen Partien die Gewinne sehr mühsam waren. Einen gemütlichen Sonntag Vormittag hatte Christian Billing. Sein Gegner war nicht angetreten, der Punkt ging kampflos an die Gastgeber. Eine Kurzpartie spielte Arthur Giss, denn nach 19 Zügen hatte er eine Figur gewonnen und bald danach verzichtete sein Gegenüber auf die Fortsetzung der Partie. Einige Angriffe parierte Uli Kapfer, ehe er seinen Gegner schulbuchmäßig mattsetzen konnte. In einer ausgeglichenen Stellung bot Peter Richtmann die Punkteteilung an, welche der Münchner sofort annahm. Der Gegner von Uli Bäuml hatte eine Figur für einen starken Angriff geopfert. Bäuml fand die richtige Verteidigung und als er auf dem Gewinnweg war, überschritt sein Gegner das Zeitlimit. Damit war mit 4,5 Punkten der Sieg bereits sichergestellt, die letzten drei Partien dienten nur noch der Ergebnisverbesserung. Wolfgang Bauer hatte im Turmendspiel einen Mehrbauern, nach ein paar ungenauen Zügen tat er sich sehr schwer, den vollen Punkt zu ergattern. Die letzten beiden Partien von FM Korbinian Nuber und Vitus Lederle waren lange Zeit sehr ausgeglichen. Die Routine der Dillinger war letztendlich der Garant für zwei Siege, mit dem hohen Sieg setzten sich die Donaustädter an der 4. Platz der Tabelle. Im nächsten Spiel beim Roten Turm Altstadt am 5. Dezember können sie beweisen, ob sie mit einem Sieg weiterhin mit der Spitze mithalten können.

UK
Mit einem wunderschönen Mattangriff gewann Uli Kapfer seine Partie



Zu den anderen Runden: 1   2  

Tabellen und Statistiken der 1. Mannschaft

RangMannschaft 12345678910 MPktBPkt
1. Schachfreunde Augsburg 1 **         7       8 4 - 0 15.0 - 1.0
2. SC Sendling 1   **             4 - 0 10.0 - 6.0
3. SAbt TSV Haunstetten 2     **           4 - 0 9.0 - 7.0
4. SC Dillingen 1       **         2 - 2 10.0 - 6.0
5. SC Haar 1     **           2 - 2 9.0 - 7.0
6. SC Roter Turm Altstadt 1 1         **       2 - 2 5.5 - 10.5
7. SK München Südost 2       ½     **     2 - 2 5.0 - 11.0
8. SC Kempten 1           **     0 - 4 7.0 - 9.0
9. SK Rochade Augsburg 1             **   0 - 4 6.0 - 10.0
10. SC Garching 3 0               ** 0 - 4 3.5 - 12.5

Brett SC Dillingen 1 DWZ ELO - SK München Südost 2 DWZ ELO 7½ - ½
1 2 Nuber, Korbinian, Dr. 2256 2281 - 3 Brem, Stephan 2043 2055 1 - 0
2 3 Billing, Christian, Dr. 2208 2206 - 5 Bucan, Djordje 2043 2063 + - -
3 4 Lederle, Vitus 2175 2207 - 6 Zinke, Thomas, Dr. 1993   1 - 0
4 5 Giss, Arthur 2048 2047 - 11 Voigt, Tobias 1801 1772 1 - 0
5 7 Bäuml, Ulrich 2033 2091 - 12 Gendler, Juri 1872 1934 1 - 0
6 8 Bauer, Wolfgang 1818 1894 - 13 Komarov, Jan 1729 1844 1 - 0
7 11 Richtmann, Peter 1928 1904 - 14 Stadler, Wolfgang 1863 2042 ½ - ½
8 12 Kapfer, Ulrich 1824 1937 - 18 Komforti, Michael     1 - 0
Schnitt: 2036 2070 - Schnitt: 1906 1951  
 

Einzelstatistik der 1. Mannschaft
BrettSpielerR1R2Ges+/-
1Dr. Blasius Nuber 0/0±0
2Dr. Korbinian Nuber0.511.5/2+1
3Dr. Christian Billin0+0/1-1
4Vitus Lederle112/2+2
5Arthur Giss0.511.5/2+1
6Dr. Helene Giss 0/0±0
7Uli Bäuml 11/1+1
8Wolfgang Bauer 11/1+1
9Thomas Darr 0/0±0
10Michael Reif 0/0±0
11Peter Richtmann00.50.5/2-1
12Ulrich Kapfer011/2±0
13Benedikt Tratzmiller0.5 0.5/1±0
14Eduard Sawicki 0/0±0
15Simon Neipp 0/0±0