Dillingen 1 - Münchner SC 2 3-5

(Manfred Forscht, 2018-10-27) Alle Jahre wieder, so kann man den Start des Dillinger Schachclubs in die neue Spielsaison der Landesliga Süd bezeichnen. Wie immer, mussten sie auch diesmal im Eröffnungsspiel die Punkte abgeben. Gegen die Bundesligareserve des Münchener SC spielten die Gastgeber ersatzgeschwächt recht ordentlich, am Ende mussten sie sich unglücklich geschlagen geben. Als Erster hatte IM Korbinian Nuber das Nachsehen. Gegen seinen übermächtigen Gegner hatte er keine Chance. Eine tolle Positionspartie spielte Christian Billing gegen IM Aco Alvir und konnte mit seinem Erfolg ausgleichen. Eine seltene Eröffnung spielte der Gegner von Vitus Lederle. Dieser fand nicht die richtige Erwiderung und musste seine Partie verloren geben. Im Endspiel hatte Uli Bäuml einen Bauern weniger. Dieser reichte seinem Gegner zum Sieg. Etwas besser stand Uli Kapfer. Er fand aber nicht den Gewinnweg und musste das Unentschieden akzeptieren. Dr. Helene Giss hatte eine völlig ausgeglichene Stellung, deshalb einigte sie sich mit ihrem Gegner ebenfalls auf die Punkteteilung. Eine ganze Figur mehr hatte Wolfgang Bauer. Sein Gegner fand jedoch einen Weg zum Dauerschach, die Partie endete remis. Auch zwei Mehrbauern reichten Arthur Giss nicht zum Sieg, seine Partie wurde ebenfalls remis gegeben. Damit wurde aus dem erhofften 4:4 Unentschieden eine 3:5 Niederlage, in der nächsten Runde müssen die Dillinger nach Rottal Inn fahren und da hängen die Trauben schon sehr hoch.

Zu den anderen Runden: 1  

Tabellen und Statistiken der 1. Mannschaft

RangMannschaft 12345678910 MPktBPkt
1. SC Rottal-Inn 1 **                 2 - 0 5.5 - 2.5
2. Münchener SC 2   **             5   2 - 0 5.0 - 3.0
3. TSV Trostberg 1     **             2 - 0 4.5 - 3.5
3. SC Tarrasch München 1       **           2 - 0 4.5 - 3.5
5. SAbt TSV Haunstetten 1         ** 4         1 - 1 4.0 - 4.0
5. SC Gröbenzell 1         4 **         1 - 1 4.0 - 4.0
7. SK Kriegshaber 1           **       0 - 2 3.5 - 4.5
7. SC Unterhaching 1             **     0 - 2 3.5 - 4.5
9. SC Dillingen 1   3             **   0 - 2 3.0 - 5.0
10. SK Freising 1                 ** 0 - 2 2.5 - 5.5

Brett SC Dillingen 1 DWZ ELO - Münchener SC 2 DWZ ELO 3 - 5
1 3 Nuber, Korbinian 2249 2281 - 2 Radovanovic, Nikola 2406 2420 0 - 1
2 4 Billing, Christian 2175 2206 - 3 Alvir, Aco 2270 2314 1 - 0
3 5 Lederle, Vitus 2112 2190 - 4 Perhinig, Robert 2234 2236 0 - 1
4 6 Bäuml, Ulrich 2046 2088 - 6 Haasler, Andreas 2223 2221 0 - 1
5 8 Giss, Arthur 2056 2047 - 7 Haizmann, Thomas 2096 2081 ½ - ½
6 10 Giss, Helene, Dr. 2032 2038 - 8 Fauth, Dietmar, Dr. 2059 2082 ½ - ½
7 11 Bauer, Wolfgang 1751 1826 - 11 Unger, Michael 2066 2112 ½ - ½
8 14 Kapfer, Ulrich 1811 1937 - 13 Zeier, Robert, Dr. 2023 2116 ½ - ½
Schnitt: 2029 2076 - Schnitt: 2172 2197  
 

Einzelstatistik der 1. Mannschaft
BrettSpielerR1Ges+/-
1Lilit Mkrtchian 0/0±0
2Blasius Nuber 0/0±0
3Korbinian Nuber00/1-1
4Christian Billing11/1+1
5Vitus Lederle00/1-1
6Uli Bäuml00/1-1
7Thomas Darr 0/0±0
8Arthur Giss0.50.5/1±0
9Johannes Sperr 0/0±0
10Dr. Helene Giss0.50.5/1±0
11Wolfgang Bauer0.50.5/1±0
13Peter Richtmann 0/0±0
14Ulrich Kapfer0.50.5/1±0