SC Dillingen Schachnews>

Korbinian Nuber gewinnt 3. Rock meets Chess - Turnier

(Korbinian Nuber, 2015-05-04)

Von Samstag auf Sonntag fand in Immenstadt ein Schachturnier der etwas anderen Art statt. 24 Teilnehmer spielten von 21 Uhr am Samstag bis ca. halb 8 am Sonntag ein 13-rundiges Schnellschachturnier. Im Hintergrund lief während der Partien großteils Rockmusik, teilweise auch andere Musikrichtungen.

Von uns nahmen mit mir und Uli Kapfer zwei Spieler teil. Am Ende konnten wir beide ziemlich zufrieden sein.

Uli landete mit 8,5 aus 13 auf dem 5. Platz und ich konnte mir mit 12,5 von 13 möglichen Punkten den Sieg und damit den Hauptpreis, eine Flasche Whiskey sichern. In besonderer Erinnerung wird mir die letzte Runde bleiben, als sowohl bei mir als auch bei meinem Gegner bereits erhebliche Aussetzer auftraten. Diese blieben natürlich beiderseits nicht unkommentiert und auch die Zuschauer beteiligten sich an der Diskussion. Die Partie zog sich über die volle Länge und mein Gegner musste direkt im Anschluss aufbrechen, um Zeitungen auszutragen. Das ist auch beeindruckend, wenn man bedenkt, dass wir zuvor über 10 Stunden am Stück Schach gespielt und dabei die Nacht durchgemacht haben. Auch muss ich anmerken, dass ich in einer Kombinationswertung, bei der man für jedes getrunkene Bier einen Zusatzpunkt erhalten würde, jedenfalls nicht erster geworden wäre, so dass die Stimmung mit der Zeit stets noch besser wurde.

Das Turnier war jedenfalls die Reise und Mühe wert und ich kann es nur weiterempfehlen.

Link zum Turnier: