SC Dillingen Schachnews>

Bericht zum 45. Leipheimer Osterturnier

(Uli Kapfer, 2015-04-09)

45. Leipheimer Osterturnier

Am Karsamstag war es wieder soweit, das 45. Leipheimer Osterturnier stand an. In dem Erwachsenenturnier spielten aus Dillingen FM Korbinian Nuber, Uli Bäuml und Siegfried Scheu mit. FM Korbinian Nuber konnte das Turnier am Ende nach aufregenden Schlusspartien für sich entscheiden. Uli erreichte den 3. Platz in der A-Gruppe (= 19. Gesamtplatz), Siegfried den 7. Platz in der B-Gruppe.

Ich war während dem Turnier mit Marko Schramm als Betreuer für unsere Kleinen dabei. Wir schickten dieses Mal 9 Kinder und Jugendliche ins Rennen.

U14: Gabriel Sandtner belegte Platz 11. Bei starker Konkurrenz ist dieses Ergebnis durchaus in Ordnung.

U12: Nguyen Viet Hung belegte Platz 10. Max Schramm konnte mit dem 18. Platz auch zufrieden sein.

Starterturnier:

Hier hatten wir 6 Kinder ins Rennen geschickt. Moritz Schramm konnte mit 7 Punkten aus 8 Partien den 1. Platz erreichen und freute sich über seinen ersten Pokal. Herzlichen Glückwunsch hierzu!!!!

Benedikt Fech stand ihm in nichts nach und sicherte sich den 3. Platz auf dem Siegerpodest.

Tobias Baurschmid kämpfte sich bis zum 9. Platz vor. Nguyen Minh Quan konnte mit 4 Punkte immerhin noch den 13. Platz belegen. Nguyen Xuan Hoang (18.) und Goliath Mike (21.) konnten mit Ihren Spielen an diesem Tag auch zufrieden sein.

Link zum Turnier: