SC Dillingen Schachnews>

Wertingen 2 - Dillingen 3 4-2

(Tobias Wiest, 2016-10-17)

Um halb 9 ging es vollzählig und pünktlich los nach Wertingen. Dort empfing uns die zweite Mannschaft des TSV Wertingen nur zu fünft, sodass Adi an Brett 2 einen gelassenen Sonntag hatte und wir mit 1-0 starteten.

Leider mussten viele unserer Leistungsträger an die zweite Mannschaft ausgeliehen werden. Dass Rückkehrer Andi zur Verfügung stand, half leider nur bedingt. Wir mussten ihn wegen seiner Nachmeldung an Brett 6 "verpulvern". Dort zeigte er seinen Gegner relativ schnell die Grenzen auf und gewann erst viel Material und dann die Partie.

Noch schneller musste sich jedoch unsere Jugend geschlagen geben. Zwar war dies zu erwarten, da durch unsere Ausfälle spielstärkere Gegner auf sie warteten als üblich. Dennoch hätte ein bisschen mehr Geduld und die ein oder andere Minute mehr zum Bedenken der Züge einen größeren Kampf ermöglicht.

Es stand also 2-3 aus unserer Sicht. Meine Partie startete sehr gut. Dank einer etwas komischen Zugwahl meines Gegners war ich eigentlich die ersten 20 Züge im Vorteil und hätte die Partie mehrmals entscheiden müssen. Danach schwächte ich vor lauter Siegeswillen meine eigenen, weit vorgerückten Bauern leider sehr. Das nutze mein Gegner zum einen, um durch eine Spielöffnung endlich seine Figuren zu entwickeln und zum anderen, um einen Bauern zu gewinnen. Danach machten sich die 500 DWZ Unterschied etwas deutlicher bemerkbar und der Mehrbauer konnte zum Sieg verwandelt werden.

So mussten wir uns leider am Ende mit 2-4 geschlagen geben. Wir hoffen, dass wir beim nächsten Spieltag wieder auf mehr Stammpersonal zurückgreifen können.



Zu den anderen Runden: 1   2   4   5   6   7  

Tabellen und Statistiken der 3. Mannschaft

RangMannschaft 1234567 MPktBPkt
1. Günzburg/Reisensburg **           2 - 0 4.5 - 1.5
2. Wertingen 2   **     4     2 - 0 4.0 - 2.0
3. Burlafingen 2     **       2 - 0 3.5 - 2.5
4. Leipheim 2     **       0 - 2 2.5 - 3.5
5. Dillingen 3   2     **     0 - 2 2.0 - 4.0
6. Nördlingen 2         **   0 - 2 1.5 - 4.5
7. Spgem Kötz/Ichenhausen 2             ** 0 - 0 0.0 - 0.0

Brett Wertingen 2 DWZ - Dillingen 3 DWZ 4 - 2
1 1 Fuchs, Walter 1773 - 9 Wiest, Tobias 1263 1 - 0
2 2 Lechner, Otto 1537 - 11 Kaps, Adolf 1178 - - +
3 3 Brenner, Alban 1423 - 16 Schramm, Max 898 1 - 0
4 4 Elmelhem, Saker 1319 - 22 Nguyen, Minh Quan   1 - 0
5 6 Klimesch, Thomas 1126 - 23 Schimpp, Sarah   1 - 0
6 13 Gaugler, Simon   - 33 Schwarz, Andreas 1698 0 - 1
Schnitt: 1435 - Schnitt: 1259  
 

Einzelstatistik der 3. Mannschaft
BrettSpielerR1Ges+/-
1Simon Neipp 0/0±0
2Eduard Sawicki 0/0±0
3Anton Mok 0/0±0
4Steffen Perkuhn 0/0±0
5Siegfried Scheu 0/0±0
6Manfred Forscht 0/0±0
7Hans-Jakob Merk 0/0±0
8Sohil Yousefzadeh 0/0±0
9Tobias Wiest00/1-1
10Viet Hung Nguyen 0/0±0
11Adolf Kaps+0/0±0
12Peter Heid 0/0±0
13Julian Frömel 0/0±0
14Gabriel Sandtner 0/0±0
15Moritz Schramm 0/0±0
16Max Schramm00/1-1
21Marko Schramm 0/0±0
22Minh Quan Nguyen00/1-1
23Sarah Schimpp00/1-1
30Paul Schmidt 0/0±0
33Andreas Schwarz11/1+1